Sie sind hier: Produkte > Papieretiketten
25.5.2019 : 6:24 : +0200

Haftetiketten aus Papier

Klebeetiketten aus Papier können später im Etikettendrucker mit individuellen Inhalten versehen werden. Zum Beispiel können Nährwerttabellen für Erzeugnisse, Firmenlogos oder auch ein Haltbarkeitsdatum nachträglich eingedruckt werden. Es gibt verschiedenen Möglichkeiten, Etiketten mit dem eigenen Etikettendrucker zu bedrucken. So kommen Laser- und Tintenstrahldrucker zum Einsatz, aber auch Thermotransferdrucker und Thermodirektdrucker. Für jede Druckervariante stehen unterschiedliche Papiere zur Verfügung. Für das Bedrucken der Etiketten im Tintenstrahldrucker werden Inkjet-Papiere angeboten, als Rollen- oder auch Blattware. Für die zwei Varianten von Etikettendruckverfahren, dem Thermodirektdruckverfahren und zum anderen dem Thermotransferdruckverfahren, stehen auch unterschiedliche Materialien zu Verfügung.

Blanko-Haftetiketten oder farbige Vordrucketiketten, die später im Thermodirektdruckverfahren bedruckt werden, müssen aus Thermopapier gefertigt sein. Auf der zu bedruckenden Seite befindet sich eine temperaturempfindliche Schicht, die unter Einwirkung von Wärme einen Farbstoff entwickelt. Für dieses Verfahren bieten wir Ihnen den entsprechenden Etikettendrucker an. Bitte fragen Sie einfach an, wenn sie Interesse haben oder unseren Service in Anspruch nehmen möchten, am besten gleich per Email. Wir sind Handelspartner der Firma Valentin und stehen Ihnen in allen technischen Fragen gerne zur Verfügung.

Blankoetiketten oder Primery Labels, sogenannte farbig vorgedruckte Etiketten, können auch im Thermodirektdruck weiterverarbeitet werden, hierfür kommen auch spezielle Drucker und Papierqualitäten zum Einsatz.

Papieretiketten für die Weiterverarbeitung im Etikettendrucker

Bei der richtigen Wahl des Materials für Ihre Etiketten ist von entscheidender Bedeutung, unter welchen Bedingungen und für welchen Einsatzzweck die Kennzeichnung stattfinden soll. Sind die Etiketten Feuchtigkeiten, Chemikalien, Fetten und Ölen ausgesetzt? Diese Fragen sollten im Vorfeld unbedingt geklärt werden, wenn ein geeignetes Etikettenmaterial gefunden werden soll. Klebeetiketten aus Papier sind eine gute Wahl, wenn die zu kennzeichnenden Produkte keinen starken Umwelteinflüssen ausgesetzt sind oder mit Chemikalien oder Fetten in Berührung kommen. Etiketten aus Papier eignen sich hervorragend für das Erzeugen von brillanten mehrfarbigen Drucken, besonders auf gestrichenem Papier kommen Feinheiten im Druckbild besonders zur Geltung. Papieretiketten werden in verschiedenen Qualitäten angeboten, als ungestrichene oder gestrichene Variante.