Sie sind hier: Unternehmen > Maschinenpark
18.7.2019 : 9:23 : +0200

Unternehmen

Maschinenausstattung der Firma MRE Mehner und Rust Etiketten

Unsere Firma ist ausgestattet mit 3 Blankomaschinen mit einer Arbeitsbreite von 400mm. Auf dieser können Etiketten in fast allen Formaten, auch Sonderformaten gestanzt werden, auch perforierte und geschlitzte Etiketten. Verarbeitet werden alle Qualitäten von Materialien, von ungestrichenen/gestrichenen Papieren bis hin zu Foliematerialien und Kartonetiketten.

Zusätzlich verfügen wir über einen Konfektionierer, der Etiketten auf Rolle je nach Kundenvorgabe mit Innen- oder Außenwicklung, mit entsprechender Laufrichtung und Kern konfektioniert. Wenn Sie Interesse an unseren Produkten habe, treten Sie bitte mit uns in Kontakt. Wir beraten Sie gern!

Druckmaschinen

Wir drucken Haft- und Kartonetiketten auf folgenden Maschinen:

  • Flexodruckmaschine
  • Offsetdruckmaschine
  • Buchdruckmaschine

Flexodruckmaschine

Wir als Firma MRE Mehner und Rust Etiketten GmbH sind stetig bemüht, unsere Produktionsabläufe effektiv zu gestalten und den sich stetig verändernden Bedingungen und Anforderungen im Bereich der Etikettenproduktion gerecht zu werden.

Investitionen sind notwendig, um unser Unternehmen gesund zu halten und auf die sich verändernden Bedingungen in der Produktion von Etiketten zu reagieren.
Wir wollen unseren Kunden eine hervorragende Qualität bedruckter Etiketten zum bestmöglichen Preis anbieten.

Aus diesem Grund haben wir in eine neue Flexodruckmaschine mit einer hochwertigen Drucktechnologie und Druckleistung investiert.
Daraus ergeben sich einerseits für unsere Mitarbeiter in der Produktion als auch für Sie als Kunde Vorteile, vor allem in der Beschleunigung der Druckprozesse. Die Flexodruckmaschine hat eine Laufleistung von 130m/min und ist somit ein Turbo unter den Etikettendruckmaschinen. Auf Grund dieser hohen Arbeitsgeschwindigkeit eignet sich die die Flexodruckmaschine für mittlere bis sehr große Auflagen.
Durch sogenannte Load-and Lock-Farbwerke, die mehrere Arbeitsschritte in einem kombinieren für einen schnellen Umrüstvorgang, können Umrüstzeiten bis zu 60% schneller wie bei herkömmlichen Druckmaschinen erfolgen. Die kurze Bahnführung und eine automatische Registrierung bewirken, dass bei der Einrichtung der Etiketten weniger Material verbraucht wird, der Materialabfall kann bis zu 50% im Vergleich zu herkömmlichen Druckmaschinen reduziert werden.

Die Flexodruckmaschine arbeitet mit einer LED - UV - Trocknung. Die Ozonentwicklung, die bei herkömmlichen UV-Trocknern zu verzeichnen ist, entfällt dadurch. Absaug- und Entlüftungssysteme werden so nicht mehr benötigt.

Ausstattung der Flexodruckmaschine:

    8 Farbwerke
    3 Stanzwerke
    Prägewerk
    Wendevorrichtung zum Bedrucken der Rückseiten

Auf der Seite Prägeetiketten finden noch detailliertere Informationen.

In Verbindung mit einer neuen, auf die Flexomaschine angepasste digitale Druckvorstufe lassen sich Etiketten in höchster Druckqualität erstellen.

Im vergangenen Jahr haben wir bereits in eine digitale Druckvorstufe mit einem Laserbelichter investiert. Wir konnten somit die Qualität der bedruckten Etiketten durch die direkte Bebilderung der Druckplatten auch für die Offset- und Buchdruckmaschinen verbessern und sind in der Lage, fotorealistische Qualitäten mit gleichmäßigen Farbverläufen zu drucken.

Für die Flexomaschine haben wir die digitale Druckvorstufe erweitert um einen Belichter und einen neuen Auswascher. Die Vorteile, die wir durch die Investition in diese neue Maschine erlangen, können wir an Sie als Kunde weitergeben. Durch die perfekt abgestimmten Produktionsabläufe können wir Ihre Druckaufträge schneller bearbeiten und die Etiketten schneller ausliefern. Zudem sind wir in der Lage, kurzfristig auf Anfragen zu reagieren. Natürlich profitieren Sie auch von der hervorragenden Druckqualität, die diese Maschine liefert.

Die Flexodruckmaschine ist in unserer Produktion seit November zum Einsatz, erste Druckergebnisse können wir unseren Kunden dann präsentieren.

 

Offsetdruckmaschine

Die Offsetdruckmaschine druckt mit einer Arbeitsbreite von 340mm. Ausgestattet ist die Maschine mit 6 Farbwerken und  einem Stanzwerk. Mit einem zusätzlichen Flexowerk können die Etiketten mit Silikonlack oder Drucklack beschichtet werden.
Die Offsetdruckmaschine eignet sich für kleinere bis mittlere Auflagen.

Die Druckplatten für die Druckmaschine werden in unserer Druckvorstufe ebenfalls selbst gefertigt. In Verbindung mit dem digitalen Druckplattenbelichter lassen sich höchste Qualitäten erzielen. Wenn Sie Fragen zum Druck der Etiketten haben oder Beratung benötigen zur Erstellung der Druckvorlagen, wenden Sie sich an uns, wir beraten Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, am besten gleich per Telefon, oder Sie stellen eine Anfrage per Email.

Buchdruckmaschine

Die Buchdruckmaschine verfügt über 6 Farbwerke und 1 Lackwerk. Zusätzlich ist die Druckmaschine mit einem Wendewerk ausgestattet. Hier lassen sich auch Rückseiten von Etiketten bedrucken. Gedruckt werden kann bis zu einer Breite von 280mm.

In unserer Druckvorstufe werden die Druckplatten für die Etiketten erstellt. Die Druckplatten sind kostenintensiv, weisen aber eine wesentlich höhere Haltbarkeit auf wie die Offsetplatten und sind deshalb für häufig wiederkehrende Aufträge in großen Auflagen geeignet. Auch diese Druckplatten können bei uns gefertigt werden. Die Qualität der Drucke ist durch die direkte Bebilderung und die sich dadurch ergebende Schärfe der Rasterpunkte sehr gut. Auch im Buchdruck können Motive gedruckt werden, die aufwendig gestaltet sind und viele Farbverläufe enthalten. Nehmen Sie bei Fragen einfach Kontakt zu uns auf, wir entscheiden uns entsprechend Ihrer Vorlage für den passenden Druck, um die höchstmögliche Qualität zu einem bestmöglichen Preis anzubieten.